Text und Bild zur Übergabe der Bücher vom Adventskalenderprojekt:


(Übergabe der Bücher am 11.3.20, Artikel plus Bild erschien am 18.3.20 in der AZ Bingen)

 

Leseförderung an Binger Grundschulen

Rotary- und Lions-Club unterstützen Binger Grundschüler

 

Einmal im Jahr gehen Mitglieder des Rotary Clubs Bingen und des Binger Lions Clubs an die elf Grundschulen von Bingen und der näheren Umgebung.

Jedoch nicht um Bildungsdefizite zu schließen. Vielmehr findet das gemeinsame Adventskalenderprojekt dann seinen jährlichen Abschluss. In der 14. Auflage wurden 4500 Exemplare des Binger Adventskalenders – mit dem Bild der Laterne der Betlehemkapelle auf dem Vorplatz der Binger St. Rochuskapelle – in der Vorweihnachtszeit verkauft. Dieser, schon traditionelle, selbstlose Einsatz der beiden Clubs ermöglichte den Erwerb von über 1300 Büchern für die Schüler der Grundschulen und von 70 Begleitheften für die Lehrkräfte.

Unter dem Motto „Lesen Lernen – Leben Lernen“ werden seit dem Jahr 2006 an die Grundschüler altersgerechte Bücher zur Leseförderung im Unterricht verschenkt. Zuvor wurden, gemäß der Schülerzahlen in den elf Grundschulen, die Bücherkisten gepackt. Die Verteilerteams aus den beiden Clubs treffen nun in diesen Tagen in den Grundschulen ein und übergeben jedem Schüler sein persönliches Exemplar. In der ersten Klasse dürfen sich die Schüler auf den Titel „Das kleine Gespenst geht in die Schule“ freuen. Die zweite Klasse erhält „Feuerwehrmann für einen Tag“. Die dritte Klasse „Klau im Klassenzimmer“ und die vierte Klasse wird sich mit „Auf der Titanic – in Lebensgefahr“ im Lesen üben.

Wie schon üblich, werden auch zusätzlich die Fördervereine, der Schulen mit  Spenden bedacht. In diesem Jahr wird es der stolze Gesamtbetrag von 14500.-€ sein. Mit gesondertem Nachweis durch die Fördervereine steht er für lesefördernde Projekte zu Verfügung. Mit großer Begeisterung wird jährlich von der Umsetzung dieser Projekte berichtet und welche Freude die Kinder dabei erleben.

Sowohl für den Lions Club, als auch den Binger Rotary Club ist es eines der bedeuteten Projekte im Jahresverlauf der Clubs und wird mit hohem Engagement von vielen Mitgliedern unterstützt. So ließen es sich auch, vom Rotary Club Bingen, Präsident Prof. Dr. Manfred Psiorz und Lions Club Präsident    

R. Lotz        

 

Dreck-weg-Tag (13.03.2020) auch an der Grundschule am Hörnchnen

Klasse 1 beim Dreck-weg-Tag

Klasse 1 in der Katholischen Bücherei Bingen-Dromersheim

 

Alle Klassen unserer Schule besucht an 3 Terminen die katholische Bücherei in Bingen-Dromersheim. Die ersten beiden Termine waren am 24.1. und 14.02.2020.

Hier ein paar Bilder der Kinder der Klasse 1 (nächster Termin ist am 27.03.2020):

 

Bilder des Besuchs der 1. Klasse in der Bücherei in Dromersheim

Bilder vom Montag nach dem 3. Advent

Am Montag nach dem 3. Adventssonntag führten die Kinder der Klasse 1 ein kleines Theaterstück vor, von den Kindern der Klasse 3 gab es ein Gedicht zu hören, es wurde gemeinsam gesungen und Kinder aus Klasse 2 und Klasse 3 spielten auf ihren Musikinstrumenten Weihnachtslieder vor.

Bilder von unserer Nikolausfeier:

Lieder, Gedichte und ein kleines Theaterstück gehörten zu dem Programm unserer Nikolausfeier. 
Als Überraschung hat der Nikolaus einen Satz Hockey-Schläger mitgebracht.
Vielen Dank an den Förderverein.

 

Montag nach dem 2. Advent

Auch am Montag nach dem 2. Advent wurde gemeinsam gesungen und tolle Beiträge einzelner Klassen wurden dargeboten.

Weihnachtsbäckerei

Am Nikolaustag waren die Kinder der 3. und 4. Klasse zu Gast in der „Himmelsbäckerei“ der CSM Bakery Solutions in Bingen. Mit großem Spaß wurden an diesem Vormittag gemeinsam Plätzchen gebacken.

Zudem wurden wir reich beschenkt. In einer vorweihnachtlichen Bescherung erhielten wir einen Scheck über 5000 € und ein Kettcar von Berg für 2 Personen. Ein herzliches Dankeschön für diese großzügige Zuwendung und das tolle Erlebnis!

 

 

Advent in der Schule

Vorweihnachtszeit in der Grundschule ist etwas ganz Besonderes: Alle Fenster, Flure und Klassenzimmer sind geschmückt und im Foyer steht ein schöner Weihnachtsbaum.

An diesem Weihnachtsbaum treffen sich alle Kinder und Lehrer an jedem Montag nach den Adventssonntagen, um gemeinsam zu Singen.

Die Klasse 2 von Frau Gunst führte am Montag bei diesem weihnachtlichen Beisammensein der Schulgemeinschaft ein kleines Theaterstück auf und die Klasse 3 von Herrn Krapf hatte ein winterliches Gedicht vorbereitet.

 

Symphonisches Blasorchester Dromersheim zu Besuch in der Schule

Am Dienstag, dem 22.10.19, besuchte Stefan Lunkenheimer,  Ausbildungsbeauftrager und Dirigent Mini-/Jugendorchester des „Symphonisches Blasorchester Dromersheim“ gemeinsam mit Peter Haas-Duchêne, Musikpädagoge, unsere Erst- und Zweitklässler, um den Verein in der Schule vorzustellen.

In diesem Zuge waren auch die Eltern der Schulkinder am gleichen Tag zu einem Informationsnachmittag eingeladen, um das Ausbildungskonzept vorzustellen. Gezielt ging es hierbei um die Klassen 1 und 2,da die Kinder über die Möglichkeiten eines musikalischen Hobbys, das man in Dromersheim ausüben kann, informiert werden sollten.

Beim Ausprobieren von Schlauchtrompete und den Vorstufeninstrumenten Querpfeife und Saxonett

hatten die Kinder sichtlich Spaß und auch der Geräuschpegel war ordentlich hoch!

Gemeinsam mit Stefan Lunkenheimer und Peter Haas-Duchêne hoffen wir,dass sich nun einige kleine Nachwuchsmusiker finden, die vielleicht schon recht bald das Miniorchester unterstützen können!


Himmelsbäckerei

CSM, weltweit führend in der Backzutatenindustrie im B2B-Bereich – hat es sich zur Tradition gemacht, Binger Schulklassen in der Adventszeit zur „Himmelsbäckerei“ einzuladen und gleichzeitig auch einen Spendenscheck in Höhe von 5000 Euro für die jeweilige Schule zu überreichen. Wir freuen uns riesig – in diesem Jahr sind die Schülerinnen und Schüler unserer Schule eingeladen!


Einschulung der neuen 1. Klasse!

Am 13.08.2019 hatten unsere neuen Erstklässler ihren großen Tag.  Wir freuen uns die Jungs und Mädchen an unserer Schule Willkommen zu heißen und wünschen ihnen viel Freude beim Lernen und eine erfolgreiche Schullaufbahn!

Menü schließen